Zahn-Zusatzversicherung

Zahn-Zusatzversicherung – Reduzieren Sie Ihren Eigenanteil auf bis zu 0,00 €!

Auch die beste Zahnpflege kann auf Dauer nicht verhindern, dass viele Menschen einen Zahnersatz benötigen. Reduzieren Sie jetzt Ihren Eigenanteil.

Zahn-Zusatzleistungen werden für Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen immer teurer. Ein schönes Lächeln kann richtig teuer werden. Mit den Zusatztarifen der SIGNAL IDUNA erreichen Sie bei Regelversorgungen eine Erstattung von bis zu 100 %. Und bei höherwertigen Versorgungen reduzieren sich Ihre Zuzahlungen deutlich.

Unsere Ergänzungstarife im Überblick
Auch für Personen ab 40 Jahren haben wir das passende Angebot. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne zu unseren Zusatzversicherungen.

Zahn-Zusatzversicherung
Gesunde Zähne sind ein großes Stück Lebensqualität. Sorgen Sie deshalb vor – mit der attraktiven und individuellen Zahn-Zusatzversicherung von SIGNAL IDUNA.

Welcher Ergänzungstarif ist für mich der passende?

Sie sagen, wann und wie – wir sorgen dafür, dass Sie persönlichen Kontakt erhalten!

Die beste Versicherung gibt es nicht.
Es gibt nur die, die am besten passt.
Kai Lindemaier, Lindemaier & Partner

BASIS

Zahn-Zusatzversicherung – BASIS

Zahnersatz wird für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen immer teurer. Aktuelle Erhebungen zeigen, dass viele Versicherte wegen der hohen Zuzahlungen sogar auf notwendigen Zahnersatz verzichten.

Ein Mensch nimmt in seinem Leben in etwa das 1.000-Fache seines Körpergewichts an Nahrung zu sich – das ist eine ganze Menge Arbeit für unsere Zähne

Zahnersatz ist besonders kostspielig. ZahnBASIS schließt die Lücken der sogenannten Regelversorgung und garantiert Ihnen eine Erstattung von 100 %. Auch die höherwertige Versorgung ist abgesichert: Zusammen mit den Leistungen der GKV erhalten Sie auf jeden Fall 50 % der erstattungsfähigen Gesamtkosten.

Eine Metallbrücke ohne Verblendung im Frontbereich
So viel kostet der Zahnersatz insgesamt                                          921,00 €
Beteiligung der gesetzlichen Krankenversicherung                        – 599,00 €
So viel müssen Sie selbst zahlen                                                      = 322,00 €

Mit der Zahn-Zusatzversicherung BASIS reduziert sich der Eigenanteil wie folgt:
So viel müssten Sie selbst zahlen                                                     322,00 €
Unsere Leistung                                                                                    – 322,00 €
Damit zahlen Sie nur noch                                                               = 0,00 €

START

Zahn-Zusatzversicherung – START

Sie erhalten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) eine solide Basisabsicherung – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Leistungen sind überwiegend gesetzlich geregelt; der Gesetzgeber hat festgelegt, dass Sie fast überall dazuzahlen müssen: zum Beispiel beim Zahnarzt.

Sie selbst können sich schützen und Ihre Leistungen verbessern – mit einer privaten Zusatzversicherung der SIGNAL Krankenversicherung. Die Leistungen orientieren sich an den Wünschen der gesetzlich Krankenversicherten, die besonderen Wert auf eine bessere Absicherung legen.

Es ist falsch, wegen hoher Zuzahlungen auf Zahnarztbesuche oder Zahnersatz zu verzichten – die möglichen Folgen werden meist unterschätzt

Wie schnell die Ausgaben für die eigene Gesundheit in die Höhe schnellen können, zeigt sich besonders beim Zahnarzt. Eigenbeteiligungen von mehreren 1.000 Euro sind keine Seltenheit. Auch sorgfältige Zahnpflege ist leider keine Garantie gegen hohe Zahnarztkosten. Wie wir es drehen und wenden, Zahnarztbesuche lassen sich nicht vermeiden. Denken Sie nur an Zahnersatz. Dabei ist der größte Schrecken mittlerweile nicht der Bohrer, sondern die anschließende Rechnung.

Legen Sie Wert auf eine höherwertige Versorgung und geben sich nicht mit einfachen Metallkronen zufrieden? Im Schnitt darf die GKV von jeder Zahnersatzrechnung nur knapp 30 % übernehmen.

Bei einer Rechnung von 3.000 Euro müssen Sie im Durchschnitt mehr als 1.800 Euro selbst zahlen.

Ihr zusätzlicher Vorteil: Das flexible, attraktive Optionsrecht

Wenn die versicherte Person bei Vertragsabschluss noch keine 40 Jahre (Eintrittsalter) alt ist: Sie sichern sich ab dem 20. Lebensjahr das Recht, den bestehenden Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung in noch leistungsstärkere Zahntarife umzustellen. Das Optionsrecht können Sie nach Ablauf von 60 Monaten oder 120 Monaten nach dem Beginn des Versicherungsschutzes wahrnehmen.

Eine Metallbrücke ohne Verblendung im Frontbereich
So viel kostet der Zahnersatz insgesamt                                 921,00 €
Beteiligung der gesetzlichen Krankenversicherung              – 599,00 €
So viel müssen Sie selbst zahlen                                             = 322,00 €

Mit der Zahn-Zusatzversicherung START reduziert sich der Eigenanteil wie folgt:
So viel müssten Sie selbst zahlen                                            322,00 €
Unsere Leistung                                                                          – 322,00 €
Damit zahlen Sie nur noch                                                                                = 0,00 €

PLUS

Zahn-Zusatzversicherung – PLUS

Sie erhalten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) eine solide Basisabsicherung – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Leistungen sind überwiegend gesetzlich geregelt; der Gesetzgeber hat festgelegt, dass Sie fast überall dazuzahlen müssen: zum Beispiel beim Zahnarzt.

Sie selbst können sich schützen und Ihre Leistungen verbessern – mit einer privaten Zusatzversicherung der SIGNAL Krankenversicherung. Die Leistungen orientieren sich an den Wünschen der gesetzlich Krankenversicherten, die besonderen Wert auf eine bessere Absicherung legen.

Es ist falsch, wegen hoher Zuzahlungen auf Zahnarztbesuche oder Zahnersatz zu verzichten – die möglichen Folgen werden meist unterschätzt

Wie schnell die Ausgaben für die eigene Gesundheit in die Höhe schnellen können, zeigt sich besonders beim Zahnarzt. Eigenbeteiligungen von mehreren 1.000 Euro sind keine Seltenheit. Auch sorgfältige Zahnpflege ist leider keine Garantie gegen hohe Zahnarztkosten. Wie wir es drehen und wenden, Zahnarztbesuche lassen sich nicht vermeiden. Denken Sie nur an Zahnersatz. Dabei ist der größte Schrecken mittlerweile nicht der Bohrer, sondern die anschließende Rechnung.

Legen Sie Wert auf eine höherwertige Versorgung und geben sich nicht mit einfachen Metallkronen zufrieden? Im Schnitt darf die GKV von jeder Zahnersatzrechnung nur knapp 30 % übernehmen.

Bei einer Rechnung von 3.000 Euro müssen Sie im Durchschnitt mehr als 1.800 Euro selbst zahlen.

Ihr zusätzlicher Vorteil: Das flexible, attraktive Optionsrecht

Wenn die versicherte Person bei Vertragsabschluss noch keine 40 Jahre (Eintrittsalter) alt ist: Sie sichern sich ab dem 20. Lebensjahr das Recht, den bestehenden Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung in noch leistungsstärkere Zahntarife umzustellen. Das Optionsrecht können Sie nach Ablauf von 60 Monaten oder 120 Monaten nach dem Beginn des Versicherungsschutzes wahrnehmen.

Ein Implantat mit Suprakonstruktion kostet ohne Zuschüsse 2.840,00 Euro
So viel kostet der Zahnersatz insgesamt                                 2.840,00 €
Beteiligung der gesetzlichen Krankenversicherung              – 416,00 €
So viel müssen Sie selbst zahlen                                             = 2.424,00 €

Mit der Zahn-Zusatzversicherung START reduziert sich der Eigenanteil wie folgt:
So viel müssten Sie selbst zahlen                                            2.840,00 €
Unsere Leistung                                                                         – 1.988,00 €
Damit zahlen Sie nur noch                                                                                = 852,00 €

TOP

Zahn-Zusatzversicherung – TOP

Sie erhalten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) eine solide Basisabsicherung – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Leistungen sind überwiegend gesetzlich geregelt; der Gesetzgeber hat festgelegt, dass Sie fast überall dazuzahlen müssen: zum Beispiel beim Zahnarzt.

Sie selbst können sich schützen und Ihre Leistungen verbessern – mit einer privaten Zusatzversicherung der SIGNAL Krankenversicherung. Die Leistungen orientieren sich an den Wünschen der gesetzlich Krankenversicherten, die besonderen Wert auf eine bessere Absicherung legen.

Es ist falsch, wegen hoher Zuzahlungen auf Zahnarztbesuche oder Zahnersatz zu verzichten – die möglichen Folgen werden meist unterschätzt

Wie schnell die Ausgaben für die eigene Gesundheit in die Höhe schnellen können, zeigt sich besonders beim Zahnarzt. Eigenbeteiligungen von mehreren 1.000 Euro sind keine Seltenheit. Auch sorgfältige Zahnpflege ist leider keine Garantie gegen hohe Zahnarztkosten. Wie wir es drehen und wenden, Zahnarztbesuche lassen sich nicht vermeiden. Denken Sie nur an Zahnersatz. Dabei ist der größte Schrecken mittlerweile nicht der Bohrer, sondern die anschließende Rechnung.

Legen Sie Wert auf eine höherwertige Versorgung und geben sich nicht mit einfachen Metallkronen zufrieden? Im Schnitt darf die GKV von jeder Zahnersatzrechnung nur knapp 30 % übernehmen.

Bei einer Rechnung von 3.000 Euro müssen Sie im Durchschnitt mehr als 1.800 Euro selbst zahlen.

Ein Implantat mit Suprakonstruktion kostet ohne Zuschüsse 2.840,00 Euro
So viel kostet der Zahnersatz insgesamt                                 2.840,00 €
Beteiligung der gesetzlichen Krankenversicherung              – 416,00 €
So viel müssen Sie selbst zahlen                                             = 2.424,00 €

Mit der Zahn-Zusatzversicherung START reduziert sich der Eigenanteil wie folgt:
So viel müssten Sie selbst zahlen                                            2.840,00 €
Unsere Leistung                                                                         – 2.556,00 €
Damit zahlen Sie nur noch                                                                                = 284,00 €

Zahn-Zusatzversicherung

Ab 4,67 € im Monat:

  • Reduzierung des Eigenanteils, bei Regelversorgung sogar 100 % Erstattung.
  • Keine Wartezeiten.
  • Basisabsicherung ohne Gesundheitsprüfung.
  • Gleich ob Zahnspange, Zahnbehandlung, Zahnersatz oder Zahnprophylaxe (150 €) – wir haben die richtige Lösung.

Hier Beitrag berechnen

Ohne lange Umwege können Sie hier Ihre Beitrag direkt und unkompliziert berechnen und wissen sofort, wie Ihr Tarif aussehen wird.

Beitrag berechnen

Melden Sie sich hier für mehr Informationen an

Erfahrungen & Bewertungen zu Lindemaier-Partner